Mutter Natur und Du

Kraft tanken bei unseren Bäumen

Kraft tanken

Manchmal ist man einfach nur müde und ausgelaugt. Mir hilft dabei folgendes einfaches Ritual:

Gehe in die Natur, suche einen starken vitalen Baum, frag ihn um Erlaubnis, dich mit ihm zu verbinden

(du wirst wissen wenn ein Ja, ja ist und ein Nein, nein ist). Lehn dich an ihn und spüre....frag ihn ob er ein bisschen Kraft abgeben möchte, vieleicht auch Wissen oder etwas was du jetzt brauchst.
Und dann lass machen.....so lange wie ihr beide möchtet.....

Schön ist wenn du dabei selbst tief deine Wurzeln durch die Fußsohlen in die Erde wachsen lässt. Tief, und weit in der Erde ausgefächert. Dabei  ist dir bewusst, dass die Erde dir alles gibt, was du zum Leben brauchst. Und du nimmst auf...die Kraft der Erde....die Kraft und die Botschaften des Baumes...
In Respekt, Liebe und Dankbarkeit.
Frag ihn anschliessend ob er auch einen Wunsch hat, erfülle ihn wenn es dir möglich ist und sonst frage ihn um einen anderen Wunsch. Man kann verhandeln ;-)

Bedanke dich anschliessend , bei der Mutter Erde, ziehe die Wurzeln anschliessend so weit zurück, wie es im Alltag für dich ok ist, bedanke dich beim Baum und gehe gestärkt wieder in deinen Alltag.

Alles Liebe

Karin


Kommentar schreiben

Kommentare: 0