Einfache, leicht nachzumachende

Kräuterrezepte für die Hausapotheke

 

Was früher in jedem Haushalt selbstverständlich zu finden war, ist heute fast in Vergessenheit geraten: Kräuterzubereitungen. Heute erwacht wieder das Interesse daran, nicht zuletzt deswegen, weil sie oft gleich gut oder besser wirken wie die chemischen Varianten.

In diesem Workshop zeige ich, wie man einfache Kräuterzubereitungen selber herstellt.

Z.B einen Hustensirup mit Honig, Franzbranntwein, Mazerate, Tinkturen, Einreibungen oder einen köstlich-erfrischenden Kräutertrunk.

Dazu verwenden wir vornehmlich Kräuter aus unserer Umgebung, die für uns leicht erreichbar sind und die Rezepte sind leicht und ohne größeren Aufwand herzustellen.

Um die Kräuter an ihrem natürlichen Wachstumsort kennenzulernen machen wir erst einen Ausflug in die nähere Umgebung, sammeln die betreffenden Kräuter und anschließend bereiten wir sie gemeinsam zu.

 

Auf Anfrage: karin.raffeiner@hotmail.com