Jahresausbildung


sibirischer schamanismus  mit Ahamkara

Traditionelle Heilkunde aus dem Altaigebierge


www.karinsjurte.com
Foto: Pixabay

Ausbildung in der schamanischen Heilkunst des Altaischamanismus

 

 

Während der Ausbildung tauchen wir tief in die schamanische Methoden und Techniken ein. Jeder Block hat sein eigenes Thema, seinen eigenen Schwerpunkt. Damit erfährst du tiefgreifende Veränderungen, die es dir ermöglicht  über der Arbeit mit deinem Traumkörper auf der geistigen Ebene Veränderungen zu bewirken. Das ist die Vorausetzung für die schamanische Heilungsarbeit. Du wirst in der Lage sein Rituale zu kreiiren und sie durchzuführen. Du begnest mitfühlende Geister, die dir auf der Seelenebene ihre Kraft, Erfahrung und Können zur Verfügung stellen, damit sich deine schamanische Kraft mehrt und die Auswirkungen im Hier und Jetzt effektiver sind.

Diese Ausbildung wird deine Sicht auf die Welt auf dem Kopf stellen und wieder gerade rücken, du wirst selber Heilung erfahren und Heilung geben lernen.

Ahamkara wird dich dabei auf seiner unnachahmlichen Art leiten und führen, sein Wissen im Altaischamanismus weitergeben und deine Fähigkeiten schulen.

www.karinsjurte.com
Foto: Ahamkara

Schamanische Trance und Heilung mit dem Traumkörper

An diesem Wochenende erfährst du, was Trance ist, wie du hineingehst und was du damit machen

kannst. Trance hat eine heilende Wirkung auf Körper und Geist. Um in der Traumwelt zu arbeiten,

aktivierst du deinen Traumkörper (Sur). An diesem Wochenende wird auch ein schamanisches

Heilritual für den Körper durchgeführt, das alle Organe heilt.Du lernst auch, was eine Schamanin,

einen Schamanen auszeichnet und wie man dazu wird. Du wirst eine schamanische

Heilmassage geben und empfangen.

 

Rituale:

 

  • Triff deinen individuellen Tin Bura (Geist der tiefen Trance).
  • Den Umgang mit der Trommel lernen
  • Schamanische Reise mit deinem Traumkörper
  • Krafttiertanz
  • Du wirst erfahren wie du durch den Traumkörper deine Organe stärken kannst
  • Erlernen von verschiedenen Massagetechniken
  • Kontakt zu den vier großen Spirits des Altais aufzunehmen
  • Energiebalancierung

Die vier großen Spirits

Die Karte der spirituellen Welt des sibirischen Schamanismus werden wir  ausführlich besprechen. 
Du wirst die großen Geister Erlik, Umai, Ulgen, Tengri und die fünf Menschenseelen
Coot,Sur, Tess, Forest und Ayi kennenlernen.
Dieses Wissen wird dir helfen, dein Leben so zu führen, wie du es willst. 
Du wirst deine geistigen Helfer finden, so dass du sie von nun an um Hilfe in deinem Leben bitten kannst.
Reise zum Weltenbaum und zum Fluss des Lebens
 Rituale:
  • Der schamanische Weltenbaum. Kontaktiere durch ihn Himmel und Erde, die obere und die untere Welt
  • Lerne, wie du deine eigenen Rituale erschaffst
  •  Kontakt zu deinen  Geisthelfern aufnehmen
  • Ritual zur Segnung spiritueller Kraftobjekte.
  • Kennenlernen der fünf Seelen des Menschen
  • Erleben die vier Geister und spüren Sie die Verbindung zwischen ihren Welten.

 

 

www.karinsjurte.com
Foto: Ahamkara

Kontakt zu den Geistern der schamanischen Welt
 
• Die Geister des Erfolges, des Weiterkommens
• die Geister der Familie, Verbindung mit Vorfahren
 
Rituale:
  • Kennenlernen des Geistes des Ortes, an dem du geboren wurdest; Ajami
  • Du wirst den Geist des Glücks für mehr Glück in deinem Leben kontaktieren.
  • Reise im Kontakt mit den großen Geistern Sibiriens und genieße deren Unterstützung und Segen.
  • Du erfährst wie du mit den  Naturgeistern in Kontakt treten kannst und von ihnen Unterstützung erfährst
  • Du wirst lernen wie man durch schamanische Gebete  hilfe von der geistigen Welt bekommst.
  • Du wirst Heilung von deinem persönlichen Geist Ajami erhalten.
www.karinsjurte.com
Foto: Ahamkara

Transformation und Reinigung - der große Geist Erlik
 Du machst eine schamanische Reise in die Unterwelt. In der Unterwelt findet man verlorene Kraft zurück,
deine Gesundheit kann sich so verbessern.
Du arbeitest mit den Geistern der Unterwelt zusammen, um dich selbst und andere vor Schmerz,
Leid und Depression zu bewahren. Auch um negative Gewohnheiten wie Rauchen, Alkohol und Drogenkonsum
zu lösen, braucht man den Geist der Unterwelt. Um ein mächtiger Schamane zu sein, bitten wir den Segen des Geistes
der Unterwelt, des Bewahrers aller Schamanen, Erlik. Mit einem schamanischen Ritual trennen wir die Bindung
zur Vergangenheit und werden wiedergeboren.
Rituale:
  • Du wirst die Heilung durch Erlik erhalten und in die Vergangenheit reisen.
  • Erlebe  den Segen des Geistes Erlik. Fühle die Kraft der Transformation für dich selbst oder für jemand anderen.
  • Lerne das Symbol des Fisches, das für die Erinnerung steht und lerne, damit umzugehen.
  • Seelenrückholung, die schamanische Seelenarbeit.
  • Reinigung von negativen Gewohnheiten und Anhaftungen

Der große  Ulgen - Schöpfer der Zukunft
Die Kraft der Vision


In diesem Block wirst du eine schamanische Reise in die Welt der Zukunft, der oberen Welt, unternehmen,
um positive Veränderungen in deinem persönlichen Leben und in deiner Beziehung zu etablieren. Nach dem Segen
des Gottes der oberen Welt, Ulgen, wirst du deine Zukunft nach deinen eigenen Wünschen gestalten können.
Dann gehst du zum schamanischen Baum der Wünsche, einem uralten Ritual, um deine Wünsche wahr
werden zu lassen.
Du lernst, in deinem Seelenwald zu arbeiten, der es Menschen ermöglicht, ihre Zukunft zu gestalten
Du arbeitest auch mit den Geistern der oberen Welt und lernst die Kunst der Divination und der schamanischen
Weissagung.
 Rituale:
  • Die neun Ebenen des Himmels.
  • Schamanische Orakelarbeit
  • Kontakt zum Baum der Wünsche
  • Du lernst eine Massage der oberen Welt zu geben und zu erhalten: bring positives Licht undEnergie                            für dich selbst und andere.
  • Lerne einen neuen Weg, um Wünsche wahr werden zu lassen. Durch das Pflanzen von Samen und Blumen neu
         Möglichkeiten wachsen.
 
 Der Hohe Geist Tengri - die Welt des Nachthimmels, des Universums
 
Dieser letzte Abschnitt stellt euch den großen Geist Tengri vor, den Geist der höheren Welt und des Karmas,
den Schöpfer des Universums und die göttliche Individualität. Kontakt zu diesem Geist Tengri wird dich in einen
Halbgott verwandeln und dir besondere Kräfte und Fähigkeiten geben. Außerdem wirst du Kontakt mit Geistern
von Planeten, fremden Welten und Zivilisationen aufnehmen. Nach dem sibirischen Schamanismus befinden
Sie sich auf der höchstmöglichen Ebene des Bewusstseins auf der Erde, wenn Sie das Ufer von Tengri erreichen.
In diesen letzten zwei Tagen wird deine höhere Seele Ayi aufwachen und es möglich machen, dass dein Lebensziel, 
deine Bestimmung und Mission auf der Erde offenbart wird. Es ist Zeit für die schamanische Astrologie,
die kosmische Weisheit und für die Entwicklung deiner schamanischen Vision.
 
Rituale:
  •  Zentrum des Universums aufnehmen.
  •  Das Bewusstsein steigern .
  • Du wirst die Heilung durch die Welt des Universums erleben.
  • Reise in das Universum
  • Die schamanischen Astrologie und  Kontakt zu den Geistern der Planeten.
www.karinsjurte.com
Foto: Ahamkara

Konkretes

Termine:

  1. Teil: 24.-27.01.2019
  2. Teil: 21.-24.03.2019
  3. Teil: 09-12. 05.2019
  4. Teil: 26.-29.09.2019
  5. Teil: 14.-17.11.2019

Das Seminar beginnt immer am Donnerstagabend mit einem Ritual

Freitag, Samstag und Sonntag ist die Unterrichtszeit ganztägig

Kosten: 2600€ für die gesamte Ausbildung

 

 

Ahamkara:

Ahamkara ist im Altai-Gebirge,in Sibirien,geboren und aufgewachsen.Er verbrachte als kleiner
Junge viel Zeit mit seiner Großmutter. Sie war eine begnadete Heilerin.

Ahamkara und seine
Großmutter verbrachten viel Zeit im Wald,wo sie ihm Unterricht gab. Sie zeigte ihm die Heilkräuter, Beeren und die anderen Pflanzen des Waldes und hat ihm deren Wirkung und ihre Kraft erklärt.Nach ihrem Tod ging ihre Kraft und ihr Wissen auf Ahamkara über.
Später nahm er Unterricht bei dem alten sibirischen Schamanen Arziana. Dieser begleitete Ahamkara sehr intensiv und erschien auch in seinen Träumen,um ihm sein Wissen zu vermitteln.

Mit18 Jahren erhielt er von Arziana die Initiation.
Heute gibt Ahamkara sein Wissen in Workshops, Seminaren und Ausbildungen weiter.
Ich schätze Ahamkaras ruhige, unaufgeregte sanfte Art zu lehren. Ich habe seine Rituale trotz, oder gerade wegen ihrer Einfachheit kraftvoll und tiefgreifen erlebt. Ich freue mich ihn bei uns im Vinschgau erleben zu dürfen.

 

 

 


Der Ort

Allitz 6

39023 Laas

Südtirol, Italien

Tel: 00393896292444

Anmeldung:

Die Anmeldung gilt als verbindlich, bitte  das Seminar angeben, um das es geht.

Klick


Impressionen